Am Halloweenabend hatte ich die Ehre/das Glück ein Konzert der belgischen Kapelle “Les Copains D’abord” (http://www.les-copains-dabord.be) fotografien und hören zu dürfen. Sie spielen und leben französische Chansons.
Der Name der Band kommt von dem gleichnamigen, von Georges Brassens geschrieben, wunderschönen Lied.
Ihr Ziel: gute Musik spielen, viel Spaß dabei haben, und glückliche Menschen nach Hause gehen sehen.
Ihre Richtung: die goldenen Jahre des Chansons. Von Piaf bis Brel, über Brassens, Moustaki und die anderen.
Ihr Stil: leidenschaftlich, dramatisch, fröhlich, locker, und immer mit einem Hauch vom französichen “Art de vivre”

Einfach wunderbar – unbedingt ansehen!!!